BASS

ALEX BAYER

Alex Bayer ist ein deutscher Bassist, Komponist und Improvisator.

Sein Musikgeschmack und Einfallsreichtum trotzt jede Art der Kategorisierung.

 

Neben seinen Fähigkeiten als groovebetonter und einfühlsamer Bassist in Genres wie Indie, Hip Hop, Folk, Metal, Latin, World Music, Electronica, und Funk, liebt er es freie und zeitgenössischen Musik im Grenzfeld zwischen Jazz, Rock und moderner Klassik zu spielen.

 

Als Komponist schreibt für sein Band-Projekt „KAVKA“, Projekte der Metrpolmusik Nürnberg und diverse Bühnenmusiken. Alex Bayer spielt u.a in den Bands Radio Europa, dem Volker Heuken Sextett, Mahall-Steidl-Müller-Bayer, LAMA und zahlreichen mehr.

 

Von 2001 bis 2006 studierte er an der HfM Nürnberg in der Klasse von Rudi Engl und Christian Diener E-Bass sowie Kontrabass. Außerhalb seines Studiums bildete er sich u.a. bei international renommierten Musiker wie Greg Cohen, Jeff Berlin, Jeff Bradetich, Diana Gannett, Michael Formanek, Jim Black, George Garzone, Nguyên Lê, Drew Gress, Ben Allison, Henning Sieverts, Lincoln Goines, Trevor Dunn, Kai Eckhardt de Carmago, Skuli Sverrison, Mark Dresser und Peter Herbert fort.

 

Zahlreiche Auftritte und Konzertreisen brachten auf ihn von Maastricht über Salzburg bis Skopje und Charkiw auf Bühnen zusammen mit Loren Stillman, Nils Wogram, Ronny Graupe, Christian Lillinger, Rudi Mahall, Peter van Huffel, Monika Roscher Big Band, The Sunday Night Orchestra, Peter Fulda, Paulo Morello, Bill Elgart, Marco Piludu, Johanna Zeul, Dirk Mündelein, Ran Roder, Oliver Steidle, Roland Neffe, Andreas Blüml, Joerg Widmoser, Tino Derado, Klaus Marquart, Elke Brauweiler (Paula), Danny Dziuk, Ofrin, Tobias Christl, Tobias Hofmann, Ben Schadow, Katharina Frank, Textor (Kinderzimmer Productions), Christof Tewes, Daniel Prätzlich, Bill Molenhof, Dieter Köhnlein, Tilman Herpichböhm, and Andreas Gandela, uvm.